Kalender
« » September

Sommernachtstraum

Samstag08.10.

ÔÇ×SommernachtstraumÔÇť ist ein musikalisch-literarischer Abend des St├╝ckes von Shakespeare mit Texten von Schlegel-Tieck, Michael K├Âhlmeier und Rufus Beck. Rufus Beck spielt und erz├Ąhlt im Stil eines Stand-up-Comedians seine ironische, moderne Version des Sommernachtstraums.
William Shakespeares ÔÇ×Ein SommernachtstraumÔÇť ist ein Liebes-Verwirrspiel und eines seiner meistgespielten St├╝cke. Im Zentrum stehen die verwickelten Liebesneigungen seiner Protagonisten. Zwei die sich ihrer gegenseitigen Hingabe sicher sind, Hermia und Lysander, fliehen von Athen in Richtung des Zauberwalds, wo sie auf den Feenk├Ânig Oberon und Titania, seine Gattin, treffen, die miteinander im Streit liegen. Als auch noch der verschm├Ąhte Verlobte Demetrius und die ungl├╝cklich verliebte Helena eintreffen und Puck, der Diener Oberons, den vier Liebenden aus Athen einen Zaubersaft einfl├Â├čt, beginnen Liebesverwirrungen, die alles Gewesene auf den Kopf stellen.

Die Geschwister Anna und Ines Walachowski spielen dazu vierh├Ąndig auf dem Klavier die gleichnamige Schauspiel-Musik von Mendelssohn-Bartholdy, die er 1843 im Auftrag des preu├čischen K├Ânigs Friedrich Wilhelm IV vollendete. Nicht zuletzt dank dem ber├╝hmten ÔÇ×HochzeitsmarschÔÇť und jenen vier magischen Akkorden der Ouvert├╝re, mit denen zu Beginn des Werks das Tor zum mondbegl├Ąnzten Feenreich K├Ânig Oberons so zauberhaft ge├Âffnet wird, geh├Ârt das Werk zu den popul├Ąrsten des Komponisten.  Rufus Beck hat den ÔÇ×SommernachtstraumÔÇť von William Shakespeare zu einer Standup-Comedy-Show umgearbeitet. Dabei schl├╝pft er in die verschiedenen fantastischen Figuren Shakespeares und spielt zugleich Zettel, Oberon und Titania, sowie die liebenden Hermia, Helena, Lysander, Demetrius und alle anderen Figuren.


Veranstaltungsort: Gro├čes Haus |  Veranstaltungsdauer: 135 Min. inkl. Pause

Eintritt: VVK 32 Euro | AK 35 Euro
Online erhalten Sie folgende Erm├Ą├čigungen:
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
Weitere Informationen zu Erm├Ą├čigungen wie z.B.  f├╝r R├╝sselsheim-Pass Besitzer oder bei Schwerbehinderung ab 80% finden sie unter ÔÇ×Rabatte & Erm├Ą├čigungenÔÇť. Diese Erm├Ą├čigungen erhalten Sie nur in unserem Servicecenter am Treff 1.



Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater