Kalender
« » September

Frank Fischer

Freitag02.10.
20:00 UHR | Theater R├╝sselsheim, Gro├čes Haus
Comedy | MESCHUGGE Frank Fischer

me|schug|ge (hebr.-jidd.) ugs. f├╝r verr├╝ckt
Das steht zumindest im Duden. Falls Sie sich jetzt fragen, wer oder was denn verr├╝ckt ist: Schalten Sie mal die Nachrichten ein. Oder fahren Sie mit dem Zug, laufen Sie durch die Fu├čg├Ąngerzone, den Supermarkt oder setzen Sie sich ins Caf├ę. Denn egal ob Trump, Putin oder die Frau vor Ihnen an der Kasse ÔÇô st├Ąndig hat man den Eindruck, von Menschen umgeben zu sein, bei denen im Kopf nicht alles ganz rund l├Ąuft.
Frank Fischer hat sie alle beobachtet. Bei seinen Reisen quer durch die Republik kommt er ins Gespr├Ąch mit schwer verst├Ąndlichen Sachsen, hessischen Nazis und einer schw├Ąbischen Frauen-Reisegruppe. Er berichtet ├╝ber ungew├Âhnliche Menschen, verr├╝ckte Situationen und gibt nebenbei wertvolle Tipps, wie man beispielsweise eine Bahnfahrt f├╝r sich und andere zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen kann.
Stellt sich abschlie├čend nur noch die Frage: Wenn so viele Menschen um uns verr├╝ckt sind, sind wir dann die einzig Normalen? Oder sind wir am Ende vielleicht selbst meschugge?

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer:

VVK: 22 Euro AK: 25 Euro
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
Inhaber eines R├╝sselsheim-Pass erhalten 75% Erm├Ą├čigung unter Vorlage des Ausweises in unseren VVK Stellen oder an der Abenkasse kostenlosen Eintritt.



www.fischerfrank.de
Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater