Kalender
« » September

Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Mittwoch21.10.

Buch, Musik, Animationen: Klaus Ude | Regie, Produktion: Annelie Kr├╝gel | B├╝hnenbild: Klaus Ude, Mathias Borchardt

London, 1886: Der vor seinem gesellschaftlichen Aufstieg stehende, beliebte und ehrgeizige Arzt Dr. Henry Jekyll experimentiert in seinem Labor mit verbotenen Substanzen. Er ist fasziniert von dem Gedanken, er k├Ânne das B├Âse im Menschen isolieren. Eines Tages gelingt eines seiner Experimente und er verwandelt sich in die b├Âsartige Ausgabe seiner selbst: den skrupellosen Edward Hyde.

 

Die Hamburger K├╝nstlergruppe MediaB├╝hne zeigt den weltber├╝hmten Plot auf der B├╝hne in einer inhaltlich erweiterten Fassung, mit erstklassigen Schauspieler*innen f├╝r die Sprechrollen und faszinierenden Trickfilmsequenzen, untermalt mit einem eing├Ąngigen, opulenten Soundtrack. Ihr von stimmlicher Eindringlichkeit angetriebenes, multimediales Projektionskunsttheater ist ein schillerndes Panoptikum, das zwischen Theater, Kino mit Live-Synchronisation und inszenierter Lesung mit Trickfilmen angesiedelt ist.

 

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 100 Min. ohne Pause

 

 Eintritt: 22 Euro

25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
Inhaber eines R├╝sselsheim-Pass erhalten 75% Erm├Ą├čigung unter Vorlage des Ausweises in unseren VVK Stellen oder an der Abenkasse kostenlosen Eintritt.


 

www.mediabuehne.de

 

Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater