Kalender
« » Dezember

 YouTube-Kanal

 YouTube-Kanal

 Team

Kultur123 Stadt Rüsselsheim
Tel.:+49 (0)6142 / 83 26 30
Fax.: +49 (0)6142 / 1 68 94

Das gesamte Team von
Kultur123 Stadt Rüsselsheim

mehr

Strategie

NEU_Strategie

Kultur123 Stadt Rüsselsheim bündelt seit 2007 die Angebote von Kultur & Theater, Volkshochschule und Musikschule und seit 2013 nun auch die Angebote der Stadtbücherei unter einem Dach in der Rechtsform des kommunalen Eigenbetriebs.

Erstmals wird so ein abgestimmtes und umfassendes Leistungsspektrum in den Bereichen Kultur und Bildung für Rüsselsheim und die Region angeboten und stetig weiterentwickelt.

Der Betrieb versteht sich dabei als lernende Organisation, der sich mit den wechselnden Anforderungen und Entwicklungen offensiv auseinandersetzt.

Auftrag und Aufgaben

Kultur123 Stadt Rüsselsheim fördert mit seinen über 170 angestellten und etwa 250 freiberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern etablierte Kultureinrichtungen, freie Kulturarbeit und bietet umfangreiche Bildungs-, Weiterbildungs- und kulturelle Angebote an.

Ziel ist es, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen, zu begeistern und eine umfassende Teilhabe zu ermöglichen.

2008 wurde von der Stadt Rüsselsheim unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger sowie Kulturschaffenden das Kulturprofil entwickelt. Dort sind die kulturpolitischen Leitlinien der Stadt Rüsselsheim formuliert.

Diese Leitlinien und die Leitbilder von Kultur123 Stadt Rüsselsheim sind Grundlage für Vereinbarungen zwischen Politik, Betrieb und unseren Kunden. Nähere Informationen zu dem Prozess des Kulturprofils finden Sie hier:

Kulturprofil

Strukturen

Die Aufgaben von Kultur123 Stadt Rüsselsheim werden auf der Grundlage des städtischen Kulturprofils  und der Aufgabenbeschreibung in der Satzung definiert und umgesetzt.

Formen der betrieblichen Umsetzungen und die Aufgabenverteilung zwischen Betriebsleitung, Betriebskommission, Magistrat und Stadtverordnetenversammlung sind im Hessischen Eigenbetriebsgesetz, dem Hessischen Weiterbildungsgesetz 2011 und der Satzung von Kultur123 Stadt Rüsselsheim  geregelt.

Kultur123 Stadt Rüsselsheim wird von der Betriebsleitung in eigener Verantwortung geleitet, soweit es im Gesetz beziehungsweise der Satzung festgeschrieben ist. Sie vertritt den Betrieb gerichtlich und außergerichtlich. Kultur123 Stadt Rüsselsheim ist unter der Nummer HRA 81854 im Handelsregister eingetragen.

Die Betriebsleitung führt die laufenden Geschäfte nach kaufmännischen Grundsätzen.

Die Stadtverordnetenversammlung stellt den zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen kommunalen Zuschuss bereit, der ergänzt wird um selbst erwirtschaftete Erlöse und um andere Fördermittel.

Der Lage- und Geschäftsbericht  von Kultur123 Stadt Rüsselsheim gibt jährlich Auskunft über die erbrachten Leistungen und deren ökonomische Grundlagen.

Die Beziehungen zu unseren Kunden werden über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt.

Kultur123 Stadt Rüsselsheim ist ebenso Teil des Stadtentwicklungsprozesses Rüsselsheim 2020